Big Brother Australia 2022: Anthony Drew entlarvt Fake-Szenen


Anthony Drew von Big Brother enthüllt Produzenten FAKED-Szenen und zwang Mitbewohner, „schockierte Reaktionen neu zu drehen“

Anthony Drew hat überraschende Produktionsgeheimnisse hinter den Kulissen von enthüllt Großer Bruder Australien.

Sprechen mit 7Unterhaltung Am Mittwoch nach seiner Räumung enthüllte der 33-Jährige, dass einige Szenen dieser Staffel tatsächlich gefälscht waren.

Drew, der 2013 zum ersten Mal bei Big Brother antrat, sagte, die Mitbewohner seien gezwungen gewesen, bestimmte Szenen neu zu drehen, weil die „OG-Stars“ die Geheimnisse der Show für die erstmaligen Teilnehmer ruinierten.

Anthony Drew hat überraschende Geheimnisse hinter den Kulissen von Big Brother Australia enthüllt

Anthony Drew hat überraschende Geheimnisse hinter den Kulissen von Big Brother Australia enthüllt

‘[The original housemates would say]„Das war nicht das, was wir früher tun mussten“, oder sie versuchten, die Überraschungen für die Neulinge zu erraten oder zu verderben, die noch nie Dinge durchgemacht haben und … möglicherweise keine Wendungen und Wendungen erwartet haben und wie die Produktion abläuft von Werken«, sagte Drew.

„Das war also ärgerlich“, fügte er hinzu.

Insbesondere Drew beschuldigte Tully Smyth und Estelle Landy, viele Wendungen des Wettbewerbs richtig erraten zu haben, bevor sie passierten.

Drew sagte, die Mitbewohner seien gezwungen gewesen, bestimmte Szenen neu zu drehen, weil die „OG-Stars“, darunter Tully Smyth (links), die Geheimnisse der Show für die erstmaligen Kandidaten ruinierten

Drew sagte, die Mitbewohner seien gezwungen gewesen, bestimmte Szenen neu zu drehen, weil die „OG-Stars“, darunter Tully Smyth (links), die Geheimnisse der Show für die erstmaligen Kandidaten ruinierten

„Wir mussten ein paar neu drehen "seht aufgeregt aus, Mitbewohner" Art von Takes«, sagte er

„Wir mussten ein paar Aufnahmen im Stil von „Schau aufgeregt, Mitbewohner“ neu drehen“, sagte er

„Also mussten wir ein paar Aufnahmen im Stil von „Schau aufgeregt, Mitbewohner“ neu drehen“, sagte er.

Drew wurde am Montag nach einem Schock von seiner Freundin Aleisha Campbell vertrieben.

Trotz dieses Verrats haben die beiden ihre Freundschaft außerhalb des Big Brother-Hauses aufrechterhalten, als Aleisha am Donnerstagmorgen eine herzliche Nachricht an Drew schrieb.

Drew (links) wurde am Montag nach einem Schock von seiner Freundin Aleisha Campbell (rechts) vertrieben.

Drew (links) wurde am Montag nach einem Schock von seiner Freundin Aleisha Campbell (rechts) vertrieben.

„Das einzige, was ich an Drews Spiel geliebt habe, war, dass er verstanden hat, dass das alles ein Spiel war. Deshalb haben wir geklickt, wir haben mit Namenskombinationen herumgespielt, um sie zu vertreiben, die sonst niemand tun würde “, schrieb sie auf Instagram.

Aleisha sagte, sie habe sich bei dem Gedanken, Drew blind zu machen, „die Augen ausgeweint“, bestand jedoch darauf, dass dies der beste strategische Schritt war, den sie hätte machen können.

Drew machte in der Saison 2013 Schlagzeilen, als er eine Affäre mit Tully begann, obwohl sie in einer Beziehung mit der damaligen Freundin Tahlia Farrant war.

Big Brother Australia wird am Mittwoch um 7:30 Uhr auf Channel Seven fortgesetzt

Drew machte in der Saison 2013 Schlagzeilen, als er eine Affäre mit Tully Smyth (links) begann, obwohl sie in einer Beziehung mit der damaligen Freundin Tahlia Farrant war

Drew machte in der Saison 2013 Schlagzeilen, als er eine Affäre mit Tully Smyth (links) begann, obwohl sie in einer Beziehung mit der damaligen Freundin Tahlia Farrant war

brain2gain