Chloe Bailey sagt, Beyoncés Körperbewusstsein habe sie inspiriert


Sie hat zwei Filmprojekte in Arbeit und ein Soloalbum auf dem Weg.

Und Chloe Bailey ist auch das Covergirl für Locken‘s Ausgabe Juni/Juli 2022, in der sie sich auch hinsetzte, um über ihre Karriere, ihren Körper und darüber zu sprechen, wonach sie bei einem Partner sucht.

Der Star erklärte, dass ihre Körperpositivität dadurch zustande kam, dass sie Künstlerinnen beobachtete, die ihre Formen annahmen, insbesondere Beyonce. „Die erste Frau, die ich sah, wie sie ihren Körper umarmte, war Beyoncé. Sie Bootylicious singen zu hören oder sie im BET auftreten zu sehen [awards] hat mich dazu gebracht, mich in Bezug auf meinen Körper zu beruhigen “, sagte sie.

Auffallend: Sie hat zwei Filmprojekte in Arbeit und ein Soloalbum auf dem Weg.  Und Chloe Bailey ist auch das Covergirl der Juni/Juli 2022-Ausgabe von Allure, wo sie sich auch hinsetzte, um über ihre Karriere, ihren Körper und darüber zu sprechen, wonach sie bei einem Partner sucht

Auffallend: Sie hat zwei Filmprojekte in Arbeit und ein Soloalbum auf dem Weg. Und Chloe Bailey ist auch das Covergirl der Juni/Juli 2022-Ausgabe von Allure, wo sie sich auch hinsetzte, um über ihre Karriere, ihren Körper und darüber zu sprechen, wonach sie bei einem Partner sucht

Vorbild: Der Star erklärte, dass ihre Körperpositivität dadurch zustande kam, dass sie Künstlerinnen beobachtete, die ihre Formen annahmen, insbesondere Beyonce.  „Die erste Frau, die ich sah, wie sie ihren Körper umarmte, war Beyoncé.  Sie Bootylicious singen zu hören oder sie im BET auftreten zu sehen [awards] hat mich dazu gebracht, mich in Bezug auf meinen Körper zu beruhigen “, sagte sie.  Dieses Jahr bei den Oscars gesehen

Vorbild: Der Star erklärte, dass ihre Körperpositivität dadurch zustande kam, dass sie Künstlerinnen beobachtete, die ihre Formen annahmen, insbesondere Beyonce. „Die erste Frau, die ich sah, wie sie ihren Körper umarmte, war Beyoncé. Sie Bootylicious singen zu hören oder sie im BET auftreten zu sehen [awards] hat mich dazu gebracht, mich in Bezug auf meinen Körper zu beruhigen “, sagte sie. Dieses Jahr bei den Oscars gesehen

Und Jill Scott hat sie auch inspiriert. „Sie zeigte mir eine andere schöne, vollschlanke, dicke, sexy, kurvige [woman]. Und ich dachte, das ist sexy“, fügte sie hinzu.

Die 23-jährige Künstlerin, die in den frühlingshaften Looks für die Magazinstrecke unglaublich aussah, sagte, dass sie sich früher für ihre Kurven „schämte“ und „versuchte, sie zu verbergen“, als sie aufwuchs.

Chloe enthüllte, dass sie sich als Kind für ihre Kurven „ein wenig geschämt“ habe.

‘Es ist kompliziert. Ich hatte schon immer dicke Schenkel und einen Hintern. Aber ich bin in einer Zeit aufgewachsen, in der es als Beleidigung gemeint war, wenn dir jemand im Fernsehen sagte, dass du einen dicken Hintern hast.“

Sie fuhr fort: „Also habe ich mich ein wenig für meine Kurven geschämt. Ich habe versucht, sie zu verstecken. Ich habe sehr, sehr lange gebraucht. Jetzt meine Lieblingsbeschäftigung [my body] ist mein Hintern.’

Wow: Die 23-jährige Künstlerin, die in frühlingshaften Looks für die Zeitschriftenstrecke unglaublich aussah, sagte, dass sie sich früher für ihre Kurven „schämte“ und „versuchte, sie zu verbergen“, als sie aufwuchs

Wow: Die 23-jährige Künstlerin, die in frühlingshaften Looks für die Zeitschriftenstrecke unglaublich aussah, sagte, dass sie sich früher für ihre Kurven „schämte“ und „versuchte, sie zu verbergen“, als sie aufwuchs

Apropos: Chloe enthüllte, dass sie sich als Kind für ihre Kurven „ein wenig geschämt“ hatte

Apropos: Chloe enthüllte, dass sie sich als Kind für ihre Kurven „ein wenig geschämt“ hatte

Chloe sprach auch darüber, wonach sie bei einem Mann sucht und wie unterschiedlich ihre eigene Persönlichkeit in Musikvideos im Vergleich zum wirklichen Leben ist.

„Ich präsentiere mich in meinen Musikvideos als dieses wirklich sinnliche Mädchen, aber wenn es um Liebe und Beziehungen geht, bin ich nicht so.“

„Aber das denken Jungs manchmal über mich. Also habe ich mein Herz ziemlich beschützt und die wahren Absichten der Jungs herausgefunden.

Chloe bemerkte, dass sie nicht danach geht, wie ein Typ aussieht, sondern was drin ist: „Ich bin keine Person, die Basen macht [stuff] auf das äußere Erscheinungsbild.“

Von Herzen: Chloe sprach auch darüber, wonach sie bei einem Mann sucht und wie unterschiedlich ihre eigene Persönlichkeit in Musikvideos im Vergleich zum wirklichen Leben ist

Von Herzen: Chloe sprach auch darüber, wonach sie bei einem Mann sucht und wie unterschiedlich ihre eigene Persönlichkeit in Musikvideos im Vergleich zum wirklichen Leben ist

„Wenn ihr Herz aus Gold ist, bin ich voll dabei. Ich möchte nur, dass sie meine nerdige Seite und meine Arbeitsmoral zu schätzen wissen und meine beste Freundin sind“, sagte sie.

„Es muss jemand sein, der wirklich intellektuell ist, weil das sexy ist. Du kannst mir Dinge beibringen.“

Fügte hinzu: “Ich weiß viel.”

Ihre Bühnenpersönlichkeit sei anders als im wirklichen Leben, erklärte die Sängerin dem Magazin.

‘Wenn ich [not performing], ich bin ein sprudelnder, kitschiger, tollpatschiger Mensch. Aber wenn das Licht angeht, passiert einfach etwas. Ich bin jemand anderes.“

Sie sagt, dass wir vielleicht alle mehrere Schichten haben und ihre Bühnenpersönlichkeit „eine Seite von mir ist, die ich schon immer zeigen wollte, aber zu viel Angst hatte“.

„Die Chloe auf der Bühne? Ich bin furchtlos. Ich fühle mich sexy. Ich fühle mich stark. Ich habe das Gefühl, nichts kann mich zurückhalten. Wenn ich von der Bühne gehe, ist es das komplette Gegenteil. Diese Version auf der Bühne ist immer noch eine wirklich nette Person, aber sie nimmt keinen Scheiß. Sie weiß, wer sie ist.«

Starpower: Ihre Bühnenpersönlichkeit sei anders als im wirklichen Leben, erklärte die Sängerin dem Magazin

Starpower: Ihre Bühnenpersönlichkeit sei anders als im wirklichen Leben, erklärte die Sängerin dem Magazin

Chloe, die mit ihrer Schwester Halle Teil der Gruppe Chloe X Halle ist, arbeitete während der COVID-19-Pandemie an ihrem Soloalbum.

Sie sagte, die Arbeit an dem Album sei eine Therapie, da sie zu dieser Zeit unter Trennungsangst litt, weil sie ihre Schwester wegen der Pandemie sechs Monate lang nicht gesehen hatte.

Halle saß in London fest und konnte nicht in die USA zurückkehren, was die längste Zeit war, die die Geschwister jemals getrennt waren.

„Musik hat mich gerettet. Ich war in einem tiefen Moment, in dem ich mich verloren fühlte, als hätte ich keine Ahnung, wer ich bin “, sagte sie der Verkaufsstelle.

„Am Anfang merkt man das [the person] der singt, ist wie ein Vogel mit gebrochenen Flügeln. Im Laufe der Zeit können Sie hören, wie ich Kraft und Zuversicht fand. Ich wollte diese Geschichte nicht verlieren, als ich sie zusammensetzte [songs] zusammen.’

Apropos: Sie sagte, die Arbeit an dem Album sei eine Therapie, da sie zu dieser Zeit unter Trennungsangst litt, weil sie ihre Schwester wegen der Pandemie sechs Monate lang nicht gesehen hatte

Apropos: Sie sagte, die Arbeit an dem Album sei eine Therapie, da sie zu dieser Zeit unter Trennungsangst litt, weil sie ihre Schwester wegen der Pandemie sechs Monate lang nicht gesehen hatte

So herrlich: „Am Anfang merkt man das [the person] der singt, ist wie ein Vogel mit gebrochenen Flügeln.  Im Laufe der Zeit können Sie hören, wie ich Kraft und Zuversicht fand.  Ich wollte diese Geschichte nicht verlieren, als ich sie zusammensetzte [songs] zusammen

So herrlich: „Am Anfang merkt man das [the person] der singt, ist wie ein Vogel mit gebrochenen Flügeln. Im Laufe der Zeit können Sie hören, wie ich Kraft und Zuversicht fand. Ich wollte diese Geschichte nicht verlieren, als ich sie zusammensetzte [songs] zusammen

Schwester, Schwester: Chloe mit ihrer jüngeren Schwester Halle (links), 22, beim Revolve Festival am 17. April 2022

Schwester, Schwester: Chloe mit ihrer jüngeren Schwester Halle (links), 22, beim Revolve Festival am 17. April 2022

brain2gain