Chris Pratt rockt einen stylischen Anzug, während er für Thor: Love and Thunder auf den roten Teppich trifft


Chris Pratt rockt einen stylischen Anzug, während er den roten Teppich für die Premiere von „Thor: Love and Thunder“ in Los Angeles betritt

Chris Pratt stürmte mit einem stylischen Look über den roten Teppich und feierte die Premiere seines neuen Films Thor: Love & Thunder.

Der 43-jährige Red Carpet landete bei der mit Spannung erwarteten Fortsetzung der Marvel Studios, die am Donnerstagabend im El Capitan Theatre in Hollywood stattfand, auf dem roten Teppich.

Der Schauspieler, der seine Rolle im Marvel Cinematic Universe als Star-Lord in „Thor: Love and Thunder“ wiederholt, trat nicht mit seiner Frau auf dem roten Teppich auf Katharina Schwarzenegger.

Red Carpet ready: Chris Pratt feierte mit einem stylischen Look den roten Teppich und feierte die Premiere seines neuen Films Thor: Love & Thunder

Red Carpet ready: Chris Pratt feierte mit einem stylischen Look den roten Teppich und feierte die Premiere seines neuen Films Thor: Love & Thunder

Pratt trat mit einem schwarz-grau karierten Hemd unter einem eleganten schwarzen Anzugmantel und einer schwarzen Krawatte auf.

Der Schauspieler trug einen ungepflegten Bart, als er den roten Teppich betrat, mit einem anthrazitfarbenen Einstecktuch und einer schwarzen Uhr.

Er vervollständigte seinen Look mit einer schwarzen Hose und glänzenden schwarzen Schuhen für seinen Look auf dem roten Teppich.

Chris 'Look: Pratt trat mit einem schwarz-grauen karierten Hemd unter einem eleganten schwarzen Anzugmantel und einer schwarzen Krawatte auf

Chris ‘Look: Pratt trat mit einem schwarz-grauen karierten Hemd unter einem eleganten schwarzen Anzugmantel und einer schwarzen Krawatte auf

Pratt kehrt als geliebter Star-Lord aus den Guardians of the Galaxy-Filmen in Thor: Love and Thunder zurück.

Der Film spielt nach Avengers: Endgame, wo Thor (Chris Hemsworth) seine Superhelden-Tradition aufgegeben hat.

Er bittet Valkyrie (Tessa Thompson), Jane Foster (Natalie Portman) und andere Freunde um Hilfe, um Gorr the God Butcher (Christian Bale) zu bekämpfen.

Star-Lord kehrt zurück: Pratt kehrt als der geliebte Star-Lord aus den Guardians of the Galaxy-Filmen in Thor: Love and Thunder zurück

Star-Lord kehrt zurück: Pratt kehrt als der geliebte Star-Lord aus den Guardians of the Galaxy-Filmen in Thor: Love and Thunder zurück

Die Premiere markiert Pratts zweiten roten Teppich in ebenso vielen Tagen, wie er den roten Teppich für seine neue Amazon-Serie The Terminal List besuchte.

Der Schauspieler entschied sich bei dieser Veranstaltung, die in der Directors Guild of America in Los Angeles stattfand, für einen grauen Anzug.

Die neue Serie, die auf der Romanreihe von Jack Carr basiert, startet am 1. Juli auf Amazon Prime Video.

Tierarzt auf dem roten Teppich: Die Premiere markiert Pratts zweiten roten Teppich in ebenso vielen Tagen, wie er den roten Teppich für seine neue Amazon-Serie The Terminal List besuchte

Tierarzt auf dem roten Teppich: Die Premiere markiert Pratts zweiten roten Teppich in ebenso vielen Tagen, wie er den roten Teppich für seine neue Amazon-Serie The Terminal List besuchte

Pratt wird als Star-Lord im mit Spannung erwarteten Guardians of the Galaxy Holiday Special zurückkehren, das irgendwann im Dezember auf Disney Plus debütiert.

Er kehrt auch für Guardians of the Galaxy Vol. 3, das sich in der Postproduktion befindet und im Mai 2023 erscheinen soll.

Der Schauspieler wird auch zwei ikonischen Charakteren die Stimme geben – Mario für einen neuen Super Mario Brothers-Film und die beliebte Comic-Katze Garfield.

Rückkehr: Pratt wird als Star-Lord im mit Spannung erwarteten Guardians of the Galaxy Holiday Special zurückkehren, das irgendwann im Dezember auf Disney Plus debütiert

Rückkehr: Pratt wird als Star-Lord im mit Spannung erwarteten Guardians of the Galaxy Holiday Special zurückkehren, das irgendwann im Dezember auf Disney Plus debütiert

Coming soon: Er kehrt auch für Guardians of the Galaxy Vol.  3, das sich in der Postproduktion befindet und im Mai 2023 erscheinen soll

Coming soon: Er kehrt auch für Guardians of the Galaxy Vol. 3, das sich in der Postproduktion befindet und im Mai 2023 erscheinen soll

brain2gain