Die Sängerin der Veronicas, Lisa Origliasso, versucht es mit Plattenlabels, nachdem die Hit-Popgruppe Sony verlassen hat


Die Sängerin der Veronicas, Lisa Origliasso, versucht es mit Plattenlabels, nachdem die Hit-Popgruppe Sony verlassen hat

Lisa Origliasso hat einige Gedanken zu Plattenlabels.

Am Montag teilte die 37-jährige Sängerin von The Veronicas ein Tick ​​Tack Video zu ihren Instagram-Geschichten, die sich darüber lustig machten, wie Labels mit Künstlern umgehen.

Im Clip, Kim Kardashian ist zu sehen, wie sie ihre berühmte Zeile ausspricht: „Steh deinen verdammten Arsch hoch und arbeite. Es scheint, als würde heutzutage niemand arbeiten wollen.

Ideen: Lisa Origliasso (im Bild) hat einige Gedanken zu Plattenlabels.  Am Montag teilte die 37-jährige Sängerin von The Veronicas ein TikTok-Video mit ihren Instagram-Geschichten, das sich über die Art und Weise lustig machte, wie Labels Künstler behandeln

Ideen: Lisa Origliasso (im Bild) hat einige Gedanken zu Plattenlabels. Am Montag teilte die 37-jährige Sängerin von The Veronicas ein TikTok-Video mit ihren Instagram-Geschichten, das sich über die Art und Weise lustig machte, wie Labels Künstler behandeln

Das Video schrieb diese Zeile scherzhaft „Plattenlabels“ zu, bevor ein „Künstler“ auf dem Bildschirm erschien.

Das junge Mädchen tanzte traurig auf der Leinwand und kämpfte mit den Tränen, was darauf hindeutet, dass die Künstler hart arbeiten, dies aber von den Plattenfirmen nicht geschätzt wird.

Der Post kommt nach der Nachricht, dass The Veronicas, bestehend aus den Zwillingsschwestern Lisa und Jessica Origliasso, sich von Sony getrennt haben.

In dem Clip ist Kim Kardashian zu sehen, wie sie ihren berühmten Satz ausspricht: "Beweg deinen Arsch hoch und arbeite.  Es scheint, als ob heutzutage niemand mehr arbeiten möchte.  Das Video schrieb diese Zeile scherzhaft „Plattenlabels“ zu, bevor ein „Künstler“ auf dem Bildschirm erschien

In dem Clip ist Kim Kardashian zu sehen, wie sie ihren berühmten Satz ausspricht: „Heb deinen verdammten Arsch hoch und arbeite. Es scheint, als würde heutzutage niemand mehr arbeiten wollen.“ „Künstler“ erschien auf dem Bildschirm

Meme: Das junge Mädchen tanzte traurig auf der Leinwand und kämpfte mit den Tränen, was darauf hindeutet, dass die Künstler hart arbeiten, aber von den Plattenfirmen nicht geschätzt wird

Meme: Das junge Mädchen tanzte traurig auf der Leinwand und kämpfte mit den Tränen, was darauf hindeutet, dass die Künstler hart arbeiten, aber von den Plattenfirmen nicht geschätzt wird

Ihr Abgang folgte auf den Abgang des ehemaligen A&R-Vizepräsidenten von Sony Music, Pat Handlin.

Handlin, die mit Popstar Samantha Jade verlobt ist, wurde letztes Jahr nach einer HR-Untersuchung zu Vorwürfen wegen „toxischer Arbeitsplätze“ von Sony Music Australia entlassen.

Die gestürzte Führungskraft startet mit Kyle Sandilands ein neues Unternehmen, und Samantha Jade „könnte zu den ersten Neuverpflichtungen gehören“, berichtet er Das Musiknetzwerk.

Exit: Der Post kommt nach der Nachricht, dass The Veronicas, bestehend aus den Zwillingsschwestern Lisa und Jessica Origliasso, sich von Sony getrennt haben.  Beide abgebildet

Exit: Der Post kommt nach der Nachricht, dass The Veronicas, bestehend aus den Zwillingsschwestern Lisa und Jessica Origliasso, sich von Sony getrennt haben. Beide abgebildet

Die Veronicas könnten laut der Branchenpublikation auch auf der Hitliste des Duos stehen.

Das Duo ist vor allem für seine Hits „Untouched“, „You Ruin Me“ und „4ever“ bekannt.

Letztes Jahr veröffentlichten sie ihre neueste Single „Godzilla“ sowie zwei Alben – „Godzilla“ und „Human“.

Hits: Das Duo ist vor allem für seine Hits „Untouched“, „You Ruin Me“ und „4ever“ bekannt

Hits: Das Duo ist vor allem für seine Hits „Untouched“, „You Ruin Me“ und „4ever“ bekannt

brain2gain