Drake kuschelt sich mit der Schwesterband Haim in einen Instagram-Schnappschuss, während er scherzt, er habe „gerade die Beatles getroffen“.


Drake kuschelt sich mit der Schwesterband Haim in einen Instagram-Schnappschuss, während er scherzt, er habe „gerade die Beatles getroffen“.

Erpel ging am Dienstagabend auf Instagram, um einen neuen Beitrag mit den Schwestern der Band Haim zu teilen.

Der 35-jährige Musikkünstler zeigte seinen Sinn für Humor, als er in der Bildunterschrift schrieb: „Ich habe gerade die getroffen Beatles.’

Auch Danielle, Este, 34, und Alana Haim, 30, teilten das Foto auf ihrem Account und sagten: „Wir sind die Beatles.“

Neue Aktie: Drake ging am Dienstagabend zu Instagram, um einen neuen Beitrag mit den Schwestern der Band Haim zu teilen

Neue Aktie: Drake ging am Dienstagabend zu Instagram, um einen neuen Beitrag mit den Schwestern der Band Haim zu teilen

Die Gruppe sah aus, als hätte sie eine tolle Zeit, als sie sich für die Aufnahme eng aneinander drängten.

Der kanadische Superstar trug ein kariertes Hemd und schlang mit einem breiten Lächeln im Gesicht seine Arme um die Frauen.

Zwei der Schwestern streckten ihre Zungen heraus, während Alana sich mit zwei Händen an Drakes Arm festhielt.

Sie schienen in einem Restaurant zu sein, als sie vor einem Tisch mit Marmorplatte und darauf stehenden Getränken posierten.

Unerwarteter Post: Drake – vollständiger Name Aubrey Graham – sorgte für ähnliches Aufsehen, als er letzten Monat ein Foto mit Taylor Swift teilte

Unerwarteter Post: Drake – vollständiger Name Aubrey Graham – sorgte für ähnliches Aufsehen, als er letzten Monat ein Foto mit Taylor Swift teilte

Die Fans gingen aufgeregt zu den Kommentaren, um Gedanken zu dem unerwarteten Beitrag zu hinterlassen.

Ein Benutzer kommentierte: „Der Crossover, von dem wir nie wussten, dass wir ihn brauchen“, während der kanadische Musikkünstler Jay Worthy hinzufügte: „Epic link up.“

Drake – mit vollem Namen Aubrey Graham – sorgte für ähnliches Aufsehen, als er letzten Monat ein Foto mit Taylor Swift teilte.

Das Rückfallbild wurde in eine Diashow mit anderen Schnappschüssen aufgenommen und er schrieb in seine Bildunterschrift: “Sie sind zu weich, um die Bedeutung harter Arbeit zu verstehen.”

Social-Media-Aktivität: Am Mittwoch gab der Singer-Songwriter seinen 111 Millionen Followern noch mehr Inhalt, als er ein Video in seinen Stories veröffentlichte

Social-Media-Aktivität: Am Mittwoch gab der Singer-Songwriter seinen 111 Millionen Followern noch mehr Inhalt, als er ein Video in seinen Stories veröffentlichte

Am Mittwoch gab der Singer-Songwriter seinen 111 Millionen Followern noch mehr Inhalt, als er ein Video in seinen Stories veröffentlichte.

Der Hitmacher verbrachte viel Zeit mit seinem vierjährigen Sohn Adonis, als sie sich ausruhten, nachdem sie auf einem Basketballplatz Körbe geschossen hatten.

Drake trug ein mehrfarbiges Batikhemd, als er sich selbst bei einem kurzen Gespräch mit seinem kleinen Jungen filmte.

Er fragte seinen Kleinen: ‘Yo, wo lernst du so schießen?’ worauf Adonis hinreißend mit einem Achselzucken antwortete: „Ich weiß nicht“.

Bezaubernd: Der Hitmacher verbrachte viel Zeit mit seinem vierjährigen Sohn Adonis, als sie sich ausruhten, nachdem sie auf einem Basketballplatz Körbe geschossen hatten

Bezaubernd: Der Hitmacher verbrachte viel Zeit mit seinem vierjährigen Sohn Adonis, als sie sich ausruhten, nachdem sie auf einem Basketballplatz Körbe geschossen hatten

Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass Graham einen neuen Vertrag mit der Universal Music Group unterschrieben hat, der angeblich satte 400 Millionen US-Dollar wert ist.

Der Vorsitzende von UMG, Sir Lucian Grainge, bestätigte, dass der Rapper von God’s Plan während der letzten Telefonkonferenz der Firma einen „umfassenden, facettenreichen Deal“ unterschrieben hat, der „Aufnahmen, Veröffentlichungen, Waren und visuelle Medienprojekte“ umfasst.

Vielfalt berichtete, dass der Deal im Jahr 2021 unterzeichnet wurde, und eine Quelle sagte der Veröffentlichung, dass es „Lebron-groß“ sei.

Karriere-News: Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass Graham einen neuen Vertrag mit der Universal Music Group unterschrieben hat, der einen Deal im Wert von satten 400 Millionen US-Dollar haben soll

Karriere-News: Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass Graham einen neuen Vertrag mit der Universal Music Group unterschrieben hat, der einen Deal im Wert von satten 400 Millionen US-Dollar haben soll

brain2gain