Elizabeth Olsen beschuldigt zu LÜGEN, als sie gefragt wurde, ob Danielle Haim eine gute Schauspielerin in Licorice Pizza sei


Peinlich! Elizabeth Olsen wird des LÜGENS beschuldigt, als sie gefragt wird, ob Danielle Haim eine gute Schauspielerin in Licorice Pizza sei … während sie sich windet, um einen Lügendetektortest zu machen

Nachdem sie mutig an der Lügendetektor-Testreihe von Vanity Fair teilgenommen hatte, wurde Elizabeth Olsen rot im Gesicht, als sich eine ihrer Antworten als falsch herausstellte.

Der 33-jährige WandaVision-Star wurde über die Musikerin Danielle Haim befragt, die eine kleine Rolle in dem Paul-Thomas-Anderson-Film Licorice Pizza spielte.

Auf die Frage, ob sie denke, dass sie eine bessere Schauspielerin sei als Danielle, 33, antwortete der „Doctor Strange“-Star ehrlich und sie sagte lachend: „Ja. Tut mir leid, Danielle.’

'Sie lügt!'  Elizabeth Olsen windet sich vor Verlegenheit, als sie bei einem Lügendetektortest BUSTED ist, als sie gefragt wird, ob Danielle Haim eine gute Schauspielerin in Licorice Pizza war

‘Sie lügt!’ Elizabeth Olsen windet sich vor Verlegenheit, als sie bei einem Lügendetektortest BUSTED ist, als sie gefragt wird, ob Danielle Haim eine gute Schauspielerin in Licorice Pizza war

Als sie jedoch weiter darüber nachfragte, ob sie den Film gesehen hatte und Danielles Auftritt mochte, ging der Lügendetektor los.

„Nein, ich habe den Film geliebt, und ich fand sie großartig darin. Aber sie musste nicht viel tun«, sagte Elizabeth.

Der Mann, der den Lügendetektor bediente, unterbrach ihn und sagte: “Sie lügt wegen des Films.”

Sich selbst spielen: Die Haim-Schwestern spielten in Licorice Pizza (LR, Alana, Danielle und Este Haim und ihre echten Eltern Donna und Moti)

Sich selbst spielen: Die Haim-Schwestern spielten in Licorice Pizza (LR, Alana, Danielle und Este Haim und ihre echten Eltern Donna und Moti)

Es wird peinlich: Elizabeths Ergebnisse beim Lügendetektortest gingen los, als sie eine Frage zu Danielle Haim beantwortete

Es wird peinlich: Elizabeths Ergebnisse beim Lügendetektortest gingen los, als sie eine Frage zu Danielle Haim beantwortete

Unbequem: Der WandaVision-Star entschuldigte sich bei Danielle, als es den Anschein hatte, dass sie kein Fan ihrer Schauspielerei war

Unbequem: Der WandaVision-Star entschuldigte sich bei Danielle, als es den Anschein hatte, dass sie kein Fan ihrer Schauspielerei war

Elizabeth versuchte herauszufinden, ob sie herumlügte, ob sie den Film oder Danielles Auftritt mochte, und sagte: Oh, ich mochte den Film oder ihre Schauspielerei. Oh ja, es ging ihr gut. Scheiße, Mann. Entschuldigung, Danielle. Das hast du gut gemacht. Ich weiß nicht, was passiert. Es ist so unangenehm im Moment.’

Elizabeth hat zuvor verraten, dass sie die Haim-Schwestern seit der High School kennt, und sagt, dass sie Danielle einmal für die „coolste Person der Welt“ gehalten hat.

Um Elizabeth gegenüber fair zu sein, spielte Danielle nur eine sehr untergeordnete Rolle in dem Film, der von der fantastischen Debütleistung ihrer Schwester Alana getragen wurde.

Elizabeth begann damit, dass sie von Danielle in der High School „eingeschüchtert“ wurde und sagte, „sie war immer so cool“.

Auf die Frage, ob sie sich immer noch für die coolste Person der Welt hält, antwortete Elizabeth: „Sie ist eine sehr talentierte Person und hat eine sehr coole Ausstrahlung. Ich denke, wenn ich eines Tages ein Rockstar sein wollte, würde ich so aufwachsen wollen wie sie.“

brain2gain