Gemma Collins zieht einen Gucci-Pullover im Wert von 1.060 £ und eine Chanel-Tasche im Wert von 6.900 £ an, während sie einen mintfarbenen Werbespot dreht


Sie ist gut und wahrhaftig geprägt.

Als Gemma Collins41, tauchte am Freitag triefend in Designerklamotten auf, um ihre Rolle für einen kommenden Trebor Mint-Werbespot zu filmen.

Das Vorherige TOWIE star machte einen dramatischen Auftritt in der London eingestellt, da ihr Regenschirm von Mitgliedern der Besatzung gehalten wurde.

Geprägt: Gemma Collins, 41, tauchte am Freitag triefend in Designerklamotten auf, um ihre Rolle für einen kommenden Trebor Mint-Werbespot zu filmen

Geprägt: Gemma Collins, 41, tauchte am Freitag triefend in Designerklamotten auf, um ihre Rolle für einen kommenden Trebor Mint-Werbespot zu filmen

Die Geschäftsfrau trug einen auffälligen Gucci-Pullover im Wert von 1.060 £, der mit einem grafischen Bulldog-Print verziert war.

Die Diva vervollständigte den Look mit einer schwarzen Skinny Jeans und einem Paar passender Slider-Sandalen.

Der Star trug ihre Habseligkeiten in einer gesteppten, königlichen Chanel-Tasche mit goldenen Kettendetails, die stolze 6.900 £ kostete.

Großer Auftritt: Die Geschäftsfrau trug einen auffälligen Gucci-Pullover im Wert von 1.060 £, der mit einem grafischen Bulldog-Print verziert war

Großer Auftritt: Die Geschäftsfrau trug einen auffälligen Gucci-Pullover im Wert von 1.060 £, der mit einem grafischen Bulldog-Print verziert war

Designer-Ausrüstung: Der Star trug ihre Habseligkeiten in einer gesteppten königlichen Chanel-Tasche mit goldenen Kettendetails, die coole £ 6.900 kostete

Designer-Ausrüstung: Der Star trug ihre Habseligkeiten in einer gesteppten königlichen Chanel-Tasche mit goldenen Kettendetails, die coole £ 6.900 kostete

Als ihre langen üppigen Locken in eine offene Locke fielen, trug die ehemalige Mitbewohnerin von Celebrity Big Brother eine glamouröse Palette von Make-up.

Gemma zeigte ein rauchiges Auge und einen gebräunten Teint und zeigte ihre neonpinke Maniküre für die Kameras.

Die blonde Schönheit strahlte, als sie ihr Auto mit Chauffeur verließ, bevor sie unter einem Regenschirm zum Set eskortiert wurde, um sie vor dem Platzregen zu schützen.

Wunderschön: Der Star vervollständigte den Look mit einer schwarzen Skinny-Jeans und einem Paar passender Slip-on-Sandalen

Wunderschön: Der Star vervollständigte den Look mit einer schwarzen Skinny-Jeans und einem Paar passender Slip-on-Sandalen

Hier bin ich: Die blonde Schönheit strahlte, als sie ihr Auto mit Chauffeur verließ, bevor sie unter einem Regenschirm zum Set eskortiert wurde

Hier bin ich: Die blonde Schönheit strahlte, als sie ihr Auto mit Chauffeur verließ, bevor sie unter einem Regenschirm zum Set eskortiert wurde

Dies kommt, nachdem sich die Emmerdale-Schauspielerin Samantha Giles, 50, entschuldigt hat Gemma für die Aussage, sie würde sie in einem bizarren Wortgefecht „schlagen“.

Annehmen Twitter Am Donnerstag sagte die Schauspielerin, sie habe das, was sie sagte, „ehrlich nicht so gemeint“ und brandmarkte es als „falsch eingeschätzten Witz“.

Anfang dieser Woche brandmarkte Samantha die ehemalige Mitbewohnerin von I’m a Celeb in einem Interview als „ekelhaft“ und „talentlos“ und fügte hinzu: „Ich glaube, ich würde sie schlagen, wenn ich ihr jemals begegnen würde.“

Atemberaubend: Gemma zeigte ein rauchiges Auge und einen gebräunten Teint und zeigte ihre neonpinke Maniküre für die Kameras

Atemberaubend: Gemma zeigte ein rauchiges Auge und einen gebräunten Teint und zeigte ihre neonpinke Maniküre für die Kameras

Samantha hat jetzt in ihrem Entschuldigungs-Tweet geschrieben: „Hallo allerseits, mir ist bewusst, dass Kommentare, die ich auf einem roten Presseteppich gemacht habe, aus dem Zusammenhang gerissen wurden, in dem ich sie gemeint hatte, also möchte ich mich bei @missgemcollins für meine falsch eingeschätzten Witze entschuldigen was ich ehrlich gesagt nicht meinte.

„Ich hoffe, diese Entschuldigung ist akzeptabel. Hände von mir hochgehalten x.’

Zuvor sagte Samantha dem Daily Star: “All diese Reality-Stars, ich habe keine Ahnung, wer sie sind!” Diese Gemma Collins, ich glaube, ich würde sie schlagen, wenn ich ihr je begegnen würde.

Oh nein: Samantha Giles, 50, hat sich bei Gemma dafür entschuldigt, dass sie gesagt hat, sie würde sie in einem bizarren Wortgefecht „schlagen“.

Oh nein: Samantha Giles, 50, hat sich bei Gemma dafür entschuldigt, dass sie gesagt hat, sie würde sie in einem bizarren Wortgefecht „schlagen“.

„Ich weiß nicht – wie kann jemand, der so talentlos und widerlich ist, so viel Geld verdienen?

“Ich hätte nichts dagegen, wenn sie es verschenken und etwas Gutes damit tun würde, aber alles, was sie zu tun scheint, ist, mehr Scheiße auf ihr Gesicht zu legen und ihre Nägel zu machen.”

Nach den harten Worten schlug Gemma schnell zurück und veröffentlichte das Interview auf ihrer Instagram-Story erneut und fügte hinzu: „#BeKind.

Ihre Meinung sagen: Die Emmerdale-Schauspielerin ging am Donnerstag zu Twitter und sagte, sie habe “ehrlich nicht so gemeint”, was sie sagte, und brandmarkte es als “falsch eingeschätzten Witz”.

Ihre Meinung sagen: Die Emmerdale-Schauspielerin ging am Donnerstag zu Twitter und sagte, sie habe “ehrlich nicht so gemeint”, was sie sagte, und brandmarkte es als “falsch eingeschätzten Witz”.

“Ich finde niemanden, der mir einen Witz machen will.”

Dann, in einer offensichtlichen Auseinandersetzung mit Samantha, die noch nie in der Coronation Street mitgespielt hat, sagte Gemma: „Wirklich ärgerlich. Zu denken, dass ich sie in Corrie geliebt habe.“

Sie beendete: „Mit Reality-Stars ist nichts falsch. Uns allen wurde eine Chance gegeben und wir haben das Beste daraus gemacht.“

Seltsam: Dann sagte Gemma in einer offensichtlichen Auseinandersetzung mit Samantha, die noch nie in der Coronation Street mitgespielt hat: „Wirklich ärgerlich.  Zu denken, dass ich sie in Corrie geliebt habe.“  (Bild Anfang dieses Jahres)

Seltsam: Dann sagte Gemma in einer offensichtlichen Auseinandersetzung mit Samantha, die noch nie in der Coronation Street mitgespielt hat: „Wirklich ärgerlich. Zu denken, dass ich sie in Corrie geliebt habe.“ (Bild Anfang dieses Jahres)

brain2gain