Glenn Close bringt Hollywood-Glamour im blauen Anzug zur Premiere der zweiten Staffel von Teheran in NYC


Glenn Close sah in einem schicken blauen Anzug so glamourös wie immer aus, als sie an der Premiere der zweiten Staffel ihres erfolgreichen Apple TV+ Spionage-Thrillers Tehran im The Robin Williams Center teilnahm New York City am Mittwochabend.

Vor der mit Stars besetzten Vorführung, dem Dreifachen Goldener Globus Die Preisträgerin, 75, posierte für Fotos auf dem roten Teppich, als sie ein strahlendes Lächeln aufblitzte und sich unter ihre Co-Stars mischte, darunter israelisch Schauspielerin Niv Sultan.

Neben einem schwarzen Top unter ihrem Blazer und passenden High Heels vervollständigte die Fatal Attraction-Schauspielerin, die in der Serie Marjan Montazeri spielt, „eine britische Frau, die in Teheran lebt“, ihr elegantes Ensemble mit einer goldenen Brosche und Saphirohrringen.

Strahlend: Glenn Close sah in einem schicken blauen Anzug so glamourös wie immer aus, als sie am Mittwochabend im The Robin Williams Center in New York City an der Premiere der zweiten Staffel ihres erfolgreichen Apple TV+ Spionagethrillers Teheran teilnahm

Strahlend: Glenn Close sah in einem schicken blauen Anzug so glamourös wie immer aus, als sie am Mittwochabend im The Robin Williams Center in New York City an der Premiere der zweiten Staffel ihres erfolgreichen Apple TV+ Spionagethrillers Teheran teilnahm

Ihre geschichteten kurz geschnittenen Locken waren in Wellen gestylt, während ihr Make-up aus einem blassrosa Rouge für einen gesunden Glanz auf ihren Wangen sowie einem subtilen schwarzen Eyeliner bestand.

Die 29-jährige Sultan zog mit ihrem auffälligen schwarzen Minikleid mit tiefem Ausschnitt und extremen Ausschnitten auf beiden Seiten alle Blicke auf sich.

Sie stattete ihr rassiges Kleid mit riesigen Perlenohrringen und einer koordinierenden Statement-Halskette aus, während sie ihre dunkelbraunen Locken in einem eleganten Pferdeschwanz zurückzog.

Co-Stars: Vor der mit Stars besetzten Vorführung posierte die 75-jährige Golden-Globe-Gewinnerin mit einem strahlenden Lächeln auf dem roten Teppich für Fotos und mischte sich unter ihre Co-Stars, darunter die israelische Schauspielerin Niv Sultan

Co-Stars: Vor der mit Stars besetzten Vorführung posierte die 75-jährige Golden-Globe-Gewinnerin mit einem strahlenden Lächeln auf dem roten Teppich für Fotos und mischte sich unter ihre Co-Stars, darunter die israelische Schauspielerin Niv Sultan

Glam: Zusätzlich zu einem schwarzen Tank unter ihrem Blazer und passenden Absätzen vervollständigte die Fatal Attraction-Schauspielerin ihr elegantes und stilvolles Ensemble mit einer goldenen Brosche und Saphirohrringen

Glam: Zusätzlich zu einem schwarzen Tank unter ihrem Blazer und passenden Absätzen vervollständigte die Fatal Attraction-Schauspielerin ihr elegantes und stilvolles Ensemble mit einer goldenen Brosche und Saphirohrringen

Auffällig: Sultan, 29, zog mit ihrem auffälligen schwarzen Minikleid mit tiefem Ausschnitt und extremen Ausschnitten auf beiden Seiten die Blicke auf sich;  abgebildet mit Shervin Alenabi

Auffällig: Sultan, 29, zog mit ihrem auffälligen schwarzen Minikleid mit tiefem Ausschnitt und extremen Ausschnitten auf beiden Seiten die Blicke auf sich; abgebildet mit Shervin Alenabi

Als sie sich zur Seite drehte, ließ Sultan viel Sideboob in ihrem rückenfreien Midikleid aufblitzen, das knapp unter ihre Knie fiel.

Bei der Wiedervereinigung mit ihrem Co-Star Shervin Alenabi strahlte Sultan und legte eine ihrer Hände auf seine Schultern, um ihre burgunderrote Maniküre zu enthüllen.

Der 29-jährige Alenabi, der auch für seine Rolle als Bagdad im Thriller My Shadow aus dem Jahr 2019 bekannt ist, sah in einem komplett schwarzen Ensemble, das er mit einer silbernen Halskette kombinierte, gut aus.

Aufmerksamkeit erregen: Sie stattete ihr rassiges Kleid mit riesigen Perlenohrringen und einer koordinierenden Statement-Halskette aus, während sie ihre dunkelbraunen Locken zu einem glatten Pferdeschwanz zurückzog

Sexy: Als sie sich zur Seite drehte, ließ Sultan viel Sideboob in ihrem rückenfreien Midikleid aufblitzen, das knapp unter ihre Knie fiel

Aufmerksamkeit erregen: Sie stattete ihr rassiges Kleid mit riesigen Perlenohrringen und einer koordinierenden Statement-Halskette aus, während sie ihre dunkelbraunen Locken zu einem glatten Pferdeschwanz zurückzog

Perfekt poliert: Bei der Wiedervereinigung mit ihrem Co-Star Shervin Alenabi strahlte Sultan und legte eine ihrer Hände auf seine Schultern, um ihre burgunderrote Maniküre zu enthüllen

Perfekt poliert: Bei der Wiedervereinigung mit ihrem Co-Star Shervin Alenabi strahlte Sultan und legte eine ihrer Hände auf seine Schultern, um ihre burgunderrote Maniküre zu enthüllen

Zu diesem Anlass verblüffte Shila Ommi in einem grünen trägerlosen Kleid, einer klobigen Halskette, einer durchsichtigen Halskette und koordinierenden Armreifen an ihrem Handgelenk.

Elnaaz Norouzi hob sich in einem silbernen One-Shoulder-Kleid mit einem gewagten Schlitz auf der Vorderseite, der ihre straffen Beine zur Geltung brachte, von der Masse ab.

Unterdessen machte Arash Marandi eine elegante Figur in einem schwarzen Smoking und einem teilweise aufgeknöpften weißen Hemd ohne Krawatte.

Gekleidet, um zu beeindrucken: Für diesen Anlass verblüffte Shila Ommi in einem grünen, trägerlosen Kleid, einer klobigen Halskette, einer durchsichtigen Halskette und koordinierenden Armreifen an ihrem Handgelenk

Gekleidet, um zu beeindrucken: Für diesen Anlass verblüffte Shila Ommi in einem grünen, trägerlosen Kleid, einer klobigen Halskette, einer durchsichtigen Halskette und koordinierenden Armreifen an ihrem Handgelenk

Sieht fabelhaft aus: Elnaaz Norouzi hob sich in einem silbernen One-Shoulder-Kleid mit einem gewagten Schlitz auf der Vorderseite, der ihre straffen Beine zur Geltung brachte, von der Masse ab

Sieht fabelhaft aus: Elnaaz Norouzi hob sich in einem silbernen One-Shoulder-Kleid mit einem gewagten Schlitz auf der Vorderseite, der ihre straffen Beine zur Geltung brachte, von der Masse ab

Die zweite Staffel von Teheran über einen Mossad-Hackeragenten, der Teheran unter falscher Identität infiltriert, um bei der Zerstörung des iranischen Atomreaktors zu helfen, wird am 6. Mai 2022 auf Apple TV+ Premiere haben.

Close erschien nicht in der ersten Staffel, in der Sultans Charakter Tamar nach dem Scheitern ihrer Mission und ihrem Leben in Gefahr war.

Close, die im Laufe ihrer Karriere acht Oscar-Nominierungen erhielt, ist derzeit auch damit beschäftigt, Brothers mit Josh Brolin, Brendan Fraser und Peter Dinklage von Palm Springs-Regisseur Max Barbakow zu filmen.

brain2gain