Heidi Klums Model Leni begeistert bei einem Michael-Kors-Dinner in einem Denim-Jumpsuit mit Gürtel


Heidi Klums Model-Tochter Leni begeistert in einem Denim-Jumpsuit mit Gürtel bei einem Abendessen von Michael Kors, nachdem sie ihre blonden Locken gegen brünette Locken ausgetauscht hat

Sie hat kürzlich ihre blonden Locken gegen neu gefärbte brünette Locken ausgetauscht.

Und Leni Klum zeigte ihr glänzendes neues Aussehen, als sie zum mit Stars besetzten Abendessen von Michael Kors kam London am Mittwochabend.

Die Model-Tochter von Heidi Klum, 18, machte in einem Denim-Jumpsuit mit Gürtel eine schicke Figur, als sie die Straße hinunter zum Eingang der mondänen Soiree stolzierte.

Arbeite daran!  Leni Klum präsentierte ihr glänzendes neues Outfit, als sie am Mittwochabend zum hochkarätig besetzten Abendessen von Michael Kors in London eintraf

Arbeite daran! Leni Klum präsentierte ihr glänzendes neues Outfit, als sie am Mittwochabend zum hochkarätig besetzten Abendessen von Michael Kors in London eintraf

Leni kombinierte den Look mit einem Paar weißer Riemchen-Heels, die ihre ohnehin schon statuenhafte Figur verstärkten, und stattete sie mit einer juwelenbesetzten Tasche aus.

Die Fashionista vervollständigte den Look mit einer klobigen Goldkette und einer leuchtenden Palette von Make-up in Bronzetönen.

Ihr neu gefärbtes brünettes Haar wurde in einem lockeren, geraden Stil gestylt, nachdem sie kürzlich ihren Look geändert und bei den Canneseries Festival debütiert hatte.

Glam: Das Model, 18, machte eine schicke Figur in einem Jeans-Overall mit Gürtel, als sie die Straße hinunter zum Eingang der mondänen Soiree stolzierte

Details: Leni kombinierte den Look mit einem Paar weißer Riemchen-Heels, die ihre ohnehin statuenhafte Figur verstärkten, und stattete sie mit einer juwelenbesetzten Tasche aus

Glam: Das Model, 18, machte eine schicke Figur in einem Jeans-Overall mit Gürtel, als sie die Straße hinunter zum Eingang der mondänen Soiree stolzierte

Heidi teilt Leni mit Ex Flavio Briatore, aber ihr Ex-Mann Seal, mit dem sie von 2005 bis 2014 verheiratet war, adoptierte sie, als sie gerade einmal fünf Jahre alt war.

Die Sängerin ist trotz der Trennung weiterhin in ihrem Leben geblieben, und das ehemalige Paar teilt sich auch die Söhne Henry (16) und Johan (15) sowie Tochter Lou (12).

Leni sprach zuvor mit dem Rollercoaster Magazin über ihren Wunsch, Model zu werden, und sagte: „Ich wollte schon immer modeln, seit ich 12 Jahre alt war. Alles begann, als ich in Brandy Melville war. Das war damals meine Lieblingsmarke.

Wow!  Ihr neu gefärbtes brünettes Haar wurde in einem lockeren, geraden Stil gestylt, nachdem sie kürzlich ihren Look geändert und bei den Canneseries Festival debütiert hatte

Neuer Look: Leni färbte sich kürzlich ihre Haare braun von ihrem natürlichen Blond (im Bild 2021)

Wow! Ihr neu gefärbtes brünettes Haar wurde in einem lockeren, geraden Stil gestylt, nachdem sie kürzlich ihren Look geändert und bei den Canneseries Festival debütiert hatte

Leuchtend: Die Fashionista vervollständigte den Look mit einer klobigen Goldkette und einer leuchtenden Palette von Make-up in Bronzetönen

Leuchtend: Die Fashionista vervollständigte den Look mit einer klobigen Goldkette und einer leuchtenden Palette von Make-up in Bronzetönen

„Ich erinnere mich, dass eines der Mädchen, die dort gearbeitet haben, meinte: ‚Wir würden dich gerne in unseren Klamotten fotografieren‘.

Ich flippte aus, weil ich die Marke liebte, und ich war an diesem Tag mit meiner Mutter einkaufen, also dachte ich: „Mama, bitte, ich flehe dich an! Ich wollte das schon so lange machen. warum kann ich nicht?”

„Sie sagte nein, und dass ich zu jung sei. Seitdem bettele und bettele ich. Als ich 16 wurde, sagte sie schließlich: „Okay, du kannst jetzt modeln, das ist in Ordnung.“ Ich bin jetzt 17, also habe ich im letzten Jahr gemodelt, und ich habe es geliebt.

brain2gain