Heute Extra: Lisa Curry bricht wegen Tochter Jaimi in Tränen aus


Lisa Curry bricht bei Today Extra in Tränen aus, nachdem sie die eine Sache enthüllt hat, die sie immer bei sich trägt, um sich an ihre verstorbene Tochter Jaimi zu erinnern: „Sie ist nie weit weg“

Lisa Curry brach am Mittwochmorgen während eines emotionalen Interviews mit Today Extra in Tränen aus.

Der emotionale Moment kam, nachdem die 59-jährige Olympiateilnehmerin den Gastgebern David Campbell und Sylvia Jeffreys enthüllte, dass sie einen Daumenabdruck ihrer verstorbenen Tochter Jaimi auf einer Halskette hat, die sie „immer“ bei sich trägt.

Jaimi starb im September 2020 im Alter von 33 Jahren auf tragische Weise nach einem langen Kampf mit Alkohol Sucht und eine Essstörung.

Herzschmerz: Die olympische Schwimmerin Lisa Curry brach während eines emotionalen Interviews auf Today Extra am Mittwochmorgen in Tränen aus

Herzschmerz: Die olympische Schwimmerin Lisa Curry brach während eines emotionalen Interviews auf Today Extra am Mittwochmorgen in Tränen aus

„Sie ist nie weit weg. Sie ist irgendwie immer da«, lächelte Lisa. „Das ist ein kleines Geschenk, das ich unserer ganzen Familie gemacht habe. Es ist ihr Daumenabdruck, den sie für uns genommen haben.

„Es ist immer eine Erinnerung, auf sich selbst aufzupassen und sein bestes Leben zu führen.“

David fragte dann Lisa, wie sie es schafft, sich in ihren dunkelsten Zeiten wieder aufzurichten, nachdem sie im April dieses Jahres zuerst Jaimi und dann ihre Mutter Pat verloren hatte.

Hommage: Die 59-Jährige gab bekannt, dass sie einen Daumenabdruck ihrer verstorbenen Tochter Jaimi zu einer Halskette gemacht hat, die sie „immer“ bei sich trägt

Hommage: Die 59-Jährige gab bekannt, dass sie einen Daumenabdruck ihrer verstorbenen Tochter Jaimi zu einer Halskette gemacht hat, die sie „immer“ bei sich trägt

Verlust: Jaimi (rechts) starb im September 2020 im Alter von 33 Jahren auf tragische Weise nach einem langen Kampf gegen Alkoholabhängigkeit und Essstörung

Verlust: Jaimi (rechts) starb im September 2020 im Alter von 33 Jahren auf tragische Weise nach einem langen Kampf gegen Alkoholabhängigkeit und Essstörung

„Es ist … sehen Sie, ich kann nicht darüber reden“, antwortete Lisa und brach in Tränen aus.

‘Es ist wirklich schwer. Jede Person, der Sie auf der Straße begegnen, macht wahrscheinlich etwas Ähnliches durch, aber es ist nicht bekannt, weil sie nicht diese öffentliche Person sind.

Sie holte Luft und fügte hinzu: “Ich muss auf jede Lektion zurückgreifen, die ich in meiner Karriere gelernt habe, um zu versuchen, durchzukommen.”

Verlust: Lisa hatte im April noch mehr Kummer zu spüren, als ihre Mutter Pat starb.  (Jaimi und Pat sind abgebildet)

Verlust: Lisa hatte im April noch mehr Kummer zu spüren, als ihre Mutter Pat starb. (Jaimi und Pat sind abgebildet)

Jaimi war Lisas Tochter aus ihrer Ehe mit Ex-Ehemann Grant Kenny, einem Olympiateilnehmer und ehemaligen Ironman. Sie ist jetzt mit dem Sänger Mark Tabone verheiratet.

„Es ist schwierig, wie Sie sehen können. Grant hat nichts gesagt, weil er es nicht kann. Sie können denken, Sie wüssten, was Trauer ist, aber bis Sie darin sind, ist es völlig anders “, sagte sie.

„Ich hatte Mark an meiner Seite und meine Kinder und Grant und wenn sie nicht gewesen wären … an manchen Tagen kannst du es einfach nicht.“

Familie: Lisa (links) heiratete 1984 Grant Kenny (rechts), bevor sich das Paar 2009 trennte. Sie begrüßten drei gemeinsame Kinder: Sohn Jett, 28, und die Töchter Morgan, 31, und Jaimi (Mitte)

Familie: Lisa (links) heiratete 1984 Grant Kenny (rechts), bevor sich das Paar 2009 trennte. Sie begrüßten drei gemeinsame Kinder: Sohn Jett, 28, und die Töchter Morgan, 31, und Jaimi (Mitte)

Jaimi wurde zum Zeitpunkt ihres Todes wegen einer Essstörung behandelt.

Sie starb im Sunshine Coast University Hospital, umgeben von ihrer Familie.

Lisa und Grant heirateten 1984, trennten sich 2009 und bekamen drei gemeinsame Kinder: Sohn Jett, 28, und die Töchter Morgan, 31, und Jaimi.

Der pensionierte Wettkampfschwimmer heiratete 2018 den Elvis-Imitator Mark.

Benötigen Sie Unterstützung? Kontaktieren Sie Lifeline unter 13 11 14, Beyond Blue unter 1300 22 4636 oder Kid’s Helpline unter 1800 55 1800

Liebesgeschichte: Die pensionierte Wettkampfschwimmerin heiratete 2018 den Elvis-Imitator Mark Tabone

Liebesgeschichte: Die pensionierte Wettkampfschwimmerin heiratete 2018 den Elvis-Imitator Mark Tabone

Wer ist Lisa Curry?

  • Als ehemalige Wettkampfschwimmerin und Ironwoman hat Lisa 30 internationale Schwimmmedaillen gewonnen
  • Als Schwimmerin vertrat sie von 1977 bis 1992 16 Mal Australien
  • Lisa nahm an drei Olympischen Spielen teil – Moskau (1980), Los Angeles (1984) und Barcelona (1992)
  • Der in Brisbane geborene Star wurde 1985 in die Sport Australia Hall of Fame aufgenommen
  • Lisa wandte sich dem Reality-TV zu und spielte 2011 in Channel Nines The Celebrity Apprentice Australia mit
  • 2017 schloss sie sich Network Tens Ich bin eine Berühmtheit an … Holt mich hier raus!
  • Lisa heiratete 1984 den ehemaligen Ironman- und olympischen Bronzemedaillengewinner Grant Kenny. Sie trennten sich im Mai 2009
  • Sie teilen sich drei Kinder, darunter Jaimi, Sohn Jett, 28, und Tochter Morgan, 31
  • Sie gab ihre Verlobung mit dem Entertainer Mark Tabone im Oktober 2016 bekannt. Sie heirateten im Mai 2018

brain2gain