Nicole Kidman sieht nicht wiederzuerkennen aus, als sie ihr SEHR straffes Gesicht im Selfie zeigt


Bist du das, Nic? Nicole Kidman, 54, sieht nicht wiederzuerkennen aus, als sie ihr SEHR straffes Gesicht in einem Selfie zeigt, während sie die neue Amazon-Serie Expats filmt

Sie ist einer der bekanntesten Stars Hollywoods.

Doch die Fans mussten zweimal hinschauen Nicole KidmanDie 54-jährige teilte am Donnerstag ein Instagram-Foto, auf dem sie ganz anders aussah.

Das Gesicht der Schauspielerin wirkte straff und geschwollen, als sie neben Lulu Wang posierte, tEr ist Regisseurin ihrer neuen Amazon-Serie Expats.

Bist du das, Nic?  Nicole Kidman, 54, (links) zeigte am Mittwoch ihr straffes Gesicht in einem glücklichen Schnappschuss mit Lulu Wang (rechts), der Regisseurin ihrer neuen Amazon-Serie Expats

Bist du das, Nic? Nicole Kidman, 54, (links) zeigte am Mittwoch ihr straffes Gesicht in einem glücklichen Schnappschuss mit Lulu Wang (rechts), der Regisseurin ihrer neuen Amazon-Serie Expats

Nicole wurde ungeschminkt und enthüllte ihr glattes Porzellangesicht.

Der Stunden-Star hat zuvor einen gesunden Lebensstil als das Geheimnis hinter ihrem alterswidrigen Teint bezeichnet.

2007 bestritt sie, sich einer Schönheitsoperation unterzogen zu haben, und sagte, ihre makellose Haut sei auf einen gesunden Lebensstil zurückzuführen.

Reibungsloser Betreiber!  Nicole verzichtete auf Make-up und gab einen klaren Blick auf ihr glattes Porzellangesicht frei.  Links in ihrem Instagram-Post am Donnerstag und rechts auf dem roten Teppich im April 2022 abgebildet

Reibungsloser Betreiber!  Nicole verzichtete auf Make-up und gab einen klaren Blick auf ihr glattes Porzellangesicht frei.  Links in ihrem Instagram-Post am Donnerstag und rechts auf dem roten Teppich im April 2022 abgebildet

Reibungsloser Betreiber! Nicole verzichtete auf Make-up und gab einen klaren Blick auf ihr glattes Porzellangesicht frei. Links in ihrem Instagram-Post am Donnerstag und rechts auf dem roten Teppich im April 2022 abgebildet

„Um ehrlich zu sein, bin ich völlig natürlich“, sagte sie Marie Claire damals.

„Ich trage Sonnencreme und rauche nicht. Ich passe auf mich auf. Ich bin sehr stolz, das sagen zu können.“

2011 gab sie jedoch in einem Interview mit dem deutschen Magazin TV Movie zu, Botox bekommen zu haben.

„Ich habe vieles ausprobiert, aber abgesehen von Sport und guter Ernährung machen die meisten Dinge keinen Unterschied“, sagte sie.

„Zurück bei der Arbeit“: Nicole teilte auch dieses Bild von sich und Lulu, die zusammen am Set posieren

„Zurück bei der Arbeit“: Nicole teilte auch dieses Bild von sich und Lulu, die zusammen am Set posieren

Hautgeheimnisse: Nicole hat zuvor einen gesunden Lebensstil als das Geheimnis hinter ihrem alterswidrigen Teint bezeichnet

Hautgeheimnisse: Nicole hat zuvor einen gesunden Lebensstil als das Geheimnis hinter ihrem alterswidrigen Teint bezeichnet

„Ich habe sogar Botox ausprobiert, aber danach gefiel mir nicht, wie mein Gesicht aussah. Jetzt benutze ich es nicht mehr und kann meine Stirn wieder bewegen.’

Nicole dreht derzeit ihre kommende Amazon-Dramaserie Expats, die auf Janice YK Lees Roman The Expatriates basiert und das pulsierende und extravagante Leben einer wohlhabenden Expat-Community verfolgt.

Sie begann letztes Jahr im August mit der Arbeit an dem Projekt in Hongkong inmitten der Covid-19-Beschränkungen des Landes.

Damals gab die Regierung von Hongkong bekannt, dass Nicole eine Ausnahme von der obligatorischen siebentägigen Quarantäne des Landes gewährt wurde, damit sie Expats filmen konnte.

Als Teil ihrer Befreiung musste Nicole gegen Covid-19 geimpft werden, in einem „ausgewiesenen Wohnsitz“ bleiben, sich regelmäßig auf das Virus testen lassen und „arbeitsbezogene Reiserouten“ bereitstellen Dimsumdaily Hongkong.

Die Nachricht von Kidmans Befreiung löste schnell eine Gegenreaktion in den sozialen Medien aus, wobei sich mehrere Einheimische aus Hongkong über die offensichtliche „Doppelmoral“ beschwerten, die der prominente Besucher genoss.

Neues Projekt: Nicole dreht derzeit ihre kommende Amazon-Dramaserie Expats, die auf Janice YK Lees Roman The Expatriates basiert und dem pulsierenden und extravaganten Leben einer wohlhabenden Expat-Community folgt: Abgebildet mit Regisseurin Lulu Wang

Neues Projekt: Nicole dreht derzeit ihre kommende Amazon-Dramaserie Expats, die auf Janice YK Lees Roman The Expatriates basiert und dem pulsierenden und extravaganten Leben einer wohlhabenden Expat-Community folgt: Abgebildet mit Regisseurin Lulu Wang

brain2gain