Olivia Palermo und Ehemann Johannes Huebl besuchen eine Vorführung von The Phantom Of The Open in New York


Olivia Palermo ist die ultimative Style-Muse in einem abweisenden Top und Plateau-Slippern von Prada, als sie und ihr Ehemann Johannes Huebl an einer Vorführung von The Phantom Of The Open in NYC teilnehmen

Olivia Palermo sah aus wie eine Stilmuse, als sie zu einer Vorführung von Sony Pictures’ The Phantom Of kam Die Öffnung in New York City Am Mittwoch.

Die 36-jährige Prominente betrat den roten Teppich der Veranstaltung mit ihrem gutaussehenden Ehemann Johannes Huebl, zusammen mit Models wie Alina Baikova und TV-Moderatorin Ashley Haas.

Olivia modellierte ein schwarzes bauchfreies Top und eine passende schmal zulaufende Hose, die ihren beneidenswert flachen Bauch zur Geltung brachte.

Ikone: Olivia Palermo sah aus wie eine Style-Muse, als sie am Mittwoch zu einer Vorführung von Sony Pictures' The Phantom Of The Open in New York City kam

Ikone: Olivia Palermo sah aus wie eine Style-Muse, als sie am Mittwoch zu einer Vorführung von Sony Pictures’ The Phantom Of The Open in New York City kam

Die Fashionista kombinierte ihren Look mit einem schicken schwarzen Blazer und fügte ihrem zierlichen Körper mit einem Paar Plateau-Slippern von Prada Höhe hinzu.

Ihr gesträhntes brünettes Haar war in der Mitte gescheitelt und in glatten Strähnen gestylt, die über ihren Rücken flossen.

Olivia ist mit einer glitzernden silbernen Halskette und einer verspiegelten Clutch ausgestattet.

Verabredungsabend: Die 36-jährige Prominente betrat den roten Teppich der Veranstaltung mit ihrem gutaussehenden Ehemann Johannes Huebl, zusammen mit Models wie Alina Baikova und TV-Moderatorin Ashley Haas

Verabredungsabend: Die 36-jährige Prominente betrat den roten Teppich der Veranstaltung mit ihrem gutaussehenden Ehemann Johannes Huebl, zusammen mit Models wie Alina Baikova und TV-Moderatorin Ashley Haas

Chic: Olivia modellierte ein schwarzes Crop-Top und eine passende, sich verjüngende Hose, die ihren beneidenswert flachen Bauch zur Geltung brachte.  Die Fashionista kombinierte ihren Look mit einem schicken schwarzen Blazer und fügte ihrem zierlichen Körper mit einem Paar Plateau-Slippern von Prada Höhe hinzu

Chic: Olivia modellierte ein schwarzes Crop-Top und eine passende, sich verjüngende Hose, die ihren beneidenswert flachen Bauch zur Geltung brachte. Die Fashionista kombinierte ihren Look mit einem schicken schwarzen Blazer und fügte ihrem zierlichen Körper mit einem Paar Plateau-Slippern von Prada Höhe hinzu

Johannes posierte mit einem Arm um die winzige Taille seiner Frau, während er ein schwarzes Hemd mit Knöpfen über einem schlichten weißen T-Shirt anzog.

Das deutsche Model, 44, vervollständigte seinen Look mit einer dunklen Jeans und einigen grünen Wildlederstiefeln.

Das Paar heiratete 2014 nach sechs Jahren Beziehung. Sie trafen sich ursprünglich 2008, nachdem sie sich bei einer Umzugspremiere im Big Apple vorgestellt hatten.

Hunky Hubby: Johannes posierte mit einem Arm um die schmale Taille seiner Frau, während er ein schwarzes Hemd mit Knöpfen über einem schlichten weißen T-Shirt anzog

Hunky Hubby: Johannes posierte mit einem Arm um die schmale Taille seiner Frau, während er ein schwarzes Hemd mit Knöpfen über einem schlichten weißen T-Shirt anzog

Entspannte Stimmung: Das deutsche Model, 44, vervollständigte seinen Look mit einem Paar dunkler Jeans und einigen grünen Wildlederstiefeln

Entspannte Stimmung: Das deutsche Model, 44, vervollständigte seinen Look mit einem Paar dunkler Jeans und einigen grünen Wildlederstiefeln

Alina Baikova betäubte in einem silbernen Wickelkleid mit Puffärmeln aus königsblauem und grünem Samt.

Das Model, 33, trug ihre Essentials in einer rautenförmigen Clutch, die zu ihren silbernen Riemchenabsätzen passte.

Rebecca Mardikes und Sarah Prendergast posierten gemeinsam beim Fototermin vor der Vorführung, wobei Mardikes sich für ein khakifarbenes Hemdkleid entschied und Prendergast einen Denim-Strampler rockte.

Laufsteg-Maven: Alina Baikova verblüffte in einem silbernen Wickelkleid mit Puffärmeln aus königsblauem und grünem Samt

Laufsteg-Maven: Alina Baikova verblüffte in einem silbernen Wickelkleid mit Puffärmeln aus königsblauem und grünem Samt

Besties: Rebecca Mardikes und Sarah Prendergast posierten gemeinsam beim Fototermin vor der Vorführung, wobei Mardikes sich für ein khakifarbenes Hemdkleid entschied und Prendergast einen Denim-Strampler rockte

Besties: Rebecca Mardikes und Sarah Prendergast posierten gemeinsam beim Fototermin vor der Vorführung, wobei Mardikes sich für ein khakifarbenes Hemdkleid entschied und Prendergast einen Denim-Strampler rockte

Ashley Haas betonte ihre schlanke Figur in einem schwarzen, figurbetonten Kleid mit bunten Streifen, die über die Vorderseite des Kleides und an einer Seite der Brust verlaufen.

Regisseur Craig Roberts und Autor Simon Farnaby waren ebenfalls unter den Screening-Teilnehmern.

The Phantom Of The Open folgt dem „unerbittlichen Optimisten“ Maurice Flitcroft, der „es geschafft hat, sich 1976 für das British Open Golf Championship Qualifying zu qualifizieren und anschließend die schlechteste Runde in der Open-Geschichte geschossen hat“, heißt es IMDB.

Stunner: Ashley Haas betonte ihre schlanke Figur in einem schwarzen, figurbetonten Kleid mit bunten Streifen, die über die Vorderseite des Kleides und an einer Seite der Brust verlaufen

Stunner: Ashley Haas betonte ihre schlanke Figur in einem schwarzen, figurbetonten Kleid mit bunten Streifen, die über die Vorderseite des Kleides und an einer Seite der Brust verlaufen

Die Verantwortlichen: Regisseur Craig Roberts und Autor Simon Farnaby waren ebenfalls unter den Screening-Teilnehmern

Die Verantwortlichen: Regisseur Craig Roberts und Autor Simon Farnaby waren ebenfalls unter den Screening-Teilnehmern

Flitcrofts publik gemachte Reise machte ihn zu einem britischen Volkshelden.

Dünkirchen-Star Mark Rylance spielt Flitcroft, während Sally Hawkins von The Shape Of Water seine hinreißende Frau Jean Flitcroft spielt.

Das biografische Comedy-Drama soll am 3. Juni 2022 in die Kinos kommen.

Inhalt: „The Phantom Of The Open“ folgt dem „unerbittlichen Optimisten“ Maurice Flitcroft, der „es geschafft hat, sich 1976 für die British Open Golf Championship Qualifying zu qualifizieren und anschließend die schlechteste Runde in der Open-Geschichte schoss“, so IMDB.  Das biografische Comedy-Drama soll am 3. Juni 2022 in die Kinos kommen

Inhalt: „The Phantom Of The Open“ folgt dem „unerbittlichen Optimisten“ Maurice Flitcroft, der „es geschafft hat, sich 1976 für die British Open Golf Championship Qualifying zu qualifizieren und anschließend die schlechteste Runde in der Open-Geschichte schoss“, so IMDB. Das biografische Comedy-Drama soll am 3. Juni 2022 in die Kinos kommen

brain2gain