THE BRITISH SOAP AWARDS 2022: Die Shortlist-Nominierungen für die diesjährige Juni-Zeremonie wurden bekannt gegeben


THE BRITISH SOAP AWARDS 2022: Die Shortlist-Nominierungen sehen Meenas mörderische Amokläufe in Emmerdale im Kampf gegen Corries Hassverbrechen für die beste Handlung, während die Zeremonie nach zwei Jahren zurückkehrt

Anzeige

Die Shortlist-Nominierungen für die diesjährigen British Soap Awards wurden bekannt gegeben.

Rückkehr live zu ITV Zum ersten Mal seit zwei Jahren werden die Preise aufgrund der Pandemie die größten und beliebtesten Seifenopern des Landes ehren.

Die Zeremonie, die für nächsten Monat geplant ist, wird die vergangenen zwölf Monate im Seifenland feiern, wo Meena Jutlas (Paige Sandhu) mörderische Amokläufe in Emmerdale gegen sie antreten werden KrönungsstraßeHassverbrechen für Best Storyline.

THE BRITISH SOAP AWARDS 2022: Die Shortlist-Nominierungen sehen Meenas mörderische Amokläufe in Emmerdale (links) im Kampf gegen Corries Hassverbrechen (Harry Visioni als Seb Franklin und Millie Gibson als Kelly Neelan im Bild rechts), während die Zeremonie nach zwei Jahren zurückkehrt

Auszeichnungen: Die Zeremonie feiert die vergangenen zwölf Monate im Seifenland

THE BRITISH SOAP AWARDS 2022: Die Shortlist-Nominierungen sehen Meenas mörderische Amokläufe in Emmerdale (links) im Kampf gegen Corries Hassverbrechen (Harry Visioni als Seb Franklin und Millie Gibson als Kelly Neelan im Bild rechts), während die Zeremonie nach zwei Jahren zurückkehrt

Es war ein unvergessliches Jahr am Albert Square, als Janine Butcher (Charlie Brooks) nach sieben Jahren ihr Comeback feierte.

Drüben in Weatherfield starb Seb Franklin (Harry Visinoni) an den Folgen eines schrecklichen Hassverbrechens.

Die Entwicklungen in Hollyoaks sahen, dass Summer Ranger (Rhiannon Clements) auszog, um Brody Hudson (Adam Woodward) für seine Rolle beim Tod ihres Vaters zu vernichten.

In den Dales hinterließ Meena eine Spur von Mord und Chaos, während die Beziehung zwischen Rob Hollins (Chris Walker) und seiner Frau Karen (Jan Pearson) in Doctors auf dem Spiel stand.

Demnächst: Die für Juni geplanten Preise kehren aufgrund der Pandemie zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder live zu ITV zurück und ehren die größten und beliebtesten Seifenopern des Landes (Charlie Brooks abgebildet als Janine Butcher in EastEnders, Dezember 2021).

Demnächst: Die für Juni geplanten Preise kehren aufgrund der Pandemie zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder live zu ITV zurück und ehren die größten und beliebtesten Seifenopern des Landes (Charlie Brooks abgebildet als Janine Butcher in EastEnders, Dezember 2021).

Die fünf größten Soaps – Coronation Street, Doctors, EastEnders, Emmerdale und Hollyoaks – werden gegeneinander antreten, um Anerkennung für ihre Arbeit im vergangenen Jahr zu gewinnen.

Mit Moderator Phillip Schofield an der Spitze werden die Live-Awards von einer Reihe bekannter Gesichter aus der gesamten TV- und Showbiz-Welt überreicht.

Es gibt 14 Auszeichnungen, für die entweder das Publikum oder eine Expertenjury abstimmen.

Kämpfen Sie es aus: Die fünf größten Seifen – Coronation Street, Doctors, EastEnders, Emmerdale und Hollyoaks (im Bild) – werden gegeneinander antreten, um Anerkennung für ihre Arbeit im vergangenen Jahr zu gewinnen

Kämpfen Sie es aus: Die fünf größten Seifen – Coronation Street, Doctors, EastEnders, Emmerdale und Hollyoaks (im Bild) – werden gegeneinander antreten, um Anerkennung für ihre Arbeit im vergangenen Jahr zu gewinnen

Die drei Kategorien Best British Soap, Leader Performer und Family werden von den Zuschauern gewählt, während die verbleibenden elf Gewinner von einer Jury aus Branchenexperten gewählt werden.

Die erwartete Rückkehr der Zeremonie erfolgt, nachdem die Zeremonien 2020 und 2021 aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt wurden.

An seiner Stelle im Jahr 2020 strahlte ITV stattdessen ein 60-minütiges Special mit dem Titel The British Soap Awards Celebrates 21 Years aus, das vom langjährigen Moderator Phillip erzählt wurde.

Wiederholung: Mit Moderator Phillip Schofield (abgebildet bei den Awards 2019) an der Spitze werden die Live-Awards erneut von einer Reihe bekannter Gesichter aus der gesamten TV- und Showbiz-Welt überreicht

Wiederholung: Mit Moderator Phillip Schofield (abgebildet bei den Awards 2019) an der Spitze werden die Live-Awards erneut von einer Reihe bekannter Gesichter aus der gesamten TV- und Showbiz-Welt überreicht

brain2gain