The Outlaws FIRST LOOK: Neue Bilder von Stephen Merchants Comedy-Thriller enthüllt


Erste Bilder von The Outlaws des mehrfach preisgekrönten Autors und Regisseurs Stephen Merchant wurden vor der Rückkehr der zweiten Staffel veröffentlicht.

Der Comedy-Thriller, bekannt als The Offenders aus der ersten Staffel des letzten Jahres, folgt sieben Fremden aus unterschiedlichen Lebensbereichen, die zusammen gezwungen werden, eine Strafe für die Gemeinschaft in Bristol zu verbüßen.

Die Veröffentlichung des ersten Laufs im Oktober war die BBC‘s größter Comedy-Start des Jahres 2021 und wurde 11 Millionen Mal auf BBC iPlayer gestreamt.

Erster Blick: Neue Bilder von The Outlaws des mehrfach preisgekrönten Autors und Regisseurs Stephen Merchant wurden vor der Rückkehr der zweiten Staffel veröffentlicht

Erster Blick: Neue Bilder von The Outlaws des mehrfach preisgekrönten Autors und Regisseurs Stephen Merchant wurden vor der Rückkehr der zweiten Staffel veröffentlicht

Die neue Rate wird der Gruppe folgen, da sie noch Zeit hat, ihre Strafen zu verbüßen.

Jetzt müssen sie sich jedoch den Folgen ihrer Taten stellen, da klar wird, dass die kriminelle Unterwelt und die örtliche Polizei noch nicht mit ihnen fertig sind.

Die Gruppe wird mit unwahrscheinlichen Verbündeten zusammenarbeiten, während sie sich aufeinander verlassen.

Drehbuch: Die Thrillerkomödie, bekannt als „The Offenders“ aus der ersten Staffel des letzten Jahres, folgt sieben Fremden, die zusammen gezwungen werden, in Bristol einen „Community Payback“-Satz zu absolvieren (im Bild Eleanor Tomlinson).

Drehbuch: Die Thrillerkomödie, bekannt als „The Offenders“ aus der ersten Staffel des letzten Jahres, folgt sieben Fremden, die zusammen gezwungen werden, in Bristol einen „Community Payback“-Satz zu absolvieren (im Bild Eleanor Tomlinson).

Besetzung: Oscar-Preisträger Christopher Walken (rechts) spielt in der Serie zusammen mit Rhianne Barreto, Gamba Cole, Darren Boyd, Clare Perkins und Eleanor Tomlinson

Besetzung: Oscar-Preisträger Christopher Walken (rechts) spielt in der Serie zusammen mit Rhianne Barreto, Gamba Cole, Darren Boyd, Clare Perkins und Eleanor Tomlinson

Änderung: Die von Stephen Merchant geschriebene Produktion war früher als The Offenders bekannt, es wurde jedoch im September letzten Jahres angekündigt, dass sie als The Outlaws bekannt sein würde (Stephen im Bild links).

Änderung: Die von Stephen Merchant geschriebene Produktion war früher als The Offenders bekannt, es wurde jedoch im September letzten Jahres angekündigt, dass sie als The Outlaws bekannt sein würde (Stephen im Bild links).

Erfolg: Die Veröffentlichung des ersten Laufs im Oktober war der größte Comedy-Start der BBC im Jahr 2021 und wurde 11 Millionen Mal auf BBC iPlayer gestreamt

Erfolg: Die Veröffentlichung des ersten Laufs im Oktober war der größte Comedy-Start der BBC im Jahr 2021 und wurde 11 Millionen Mal auf BBC iPlayer gestreamt

Die von Stephen Merchant geschriebene Produktion war früher als The Offenders bekannt, wurde jedoch im September letzten Jahres als The Outlaws bekannt gegeben.

Die Show war neu bei BBC und Amazon Prime, wobei die erste Staffel letztes Jahr ausgestrahlt wurde.

Oscar-Preisträger Christopher Walken spielt in der Serie zusammen mit Rhianne Barreto, Gamba Cole, Darren Boyd, Clare Perkins und Eleanor Tomlinson. Schriftsteller Stephen ist auch ein Besetzungsmitglied.

Erzählen der Geschichte: Die neue Folge wird der Gruppe folgen, da sie noch Zeit hat, ihre Strafen zu verbüßen

Erzählen der Geschichte: Die neue Folge wird der Gruppe folgen, da sie noch Zeit hat, ihre Strafen zu verbüßen

Inhalt: Jetzt müssen sie sich jedoch den Folgen ihrer Taten stellen, da klar wird, dass die kriminelle Unterwelt und die örtliche Polizei noch nicht mit ihnen fertig sind (im Bild Rhianne Barreto).

Inhalt: Jetzt müssen sie sich jedoch den Folgen ihrer Taten stellen, da klar wird, dass die kriminelle Unterwelt und die örtliche Polizei noch nicht mit ihnen fertig sind (im Bild Rhianne Barreto).

Stärke in Zahlen: Die Gruppe wird mit unwahrscheinlichen Verbündeten zusammenarbeiten, während sie sich aufeinander verlassen

Stärke in Zahlen: Die Gruppe wird mit unwahrscheinlichen Verbündeten zusammenarbeiten, während sie sich aufeinander verlassen

In der Warteschleife: Bei der Diskussion über die bevorstehende Serie gab der Autor Stephen – der aus Bristol stammt, wo die Show ihren Sitz hat – zu, dass die Produktion zunächst durch die Ausbreitung des Coronavirus im Jahr 2020 behindert wurde (Claes Bang im Bild).

In der Warteschleife: Bei der Diskussion über die bevorstehende Serie gab der Autor Stephen – der aus Bristol stammt, wo die Show ihren Sitz hat – zu, dass die Produktion zunächst durch die Ausbreitung des Coronavirus im Jahr 2020 behindert wurde (Claes Bang im Bild).

Apropos: Er sagte zu The Sun: „Wie so viele andere Produktionen hatten wir gerade mit den Dreharbeiten begonnen, als COVID-19 zuschlug und wir schließen mussten.“

Apropos: Er sagte zu The Sun: „Wie so viele andere Produktionen hatten wir gerade mit den Dreharbeiten begonnen, als COVID-19 zuschlug und wir schließen mussten.“

Eleanor spielt Gabby, eine „aristokratische Celebutante, deren Glamour und Freizeitvergnügen tief verwurzelte Probleme verbergen“.

In einem kürzlich geführten Interview sagte sie über ihre Figur: „Gabby ist eine Social-Media-Influencerin mit einem Alkohol- und Drogenproblem.

“Sie ist wild und unkontrollierbar und, ohne unfreundlich zu sein, nimmt sie das Leben der anderen um sie herum glücklicherweise nicht wahr, was es unglaublich lustig macht, sie zu spielen.”

TV-Magie: „Ich freue mich, dass wir die Dreharbeiten mit dieser unglaublichen Besetzung nun endlich wieder aufnehmen und dieses langjährige Leidenschaftsprojekt beenden können“, sagte Stephen (im Bild: Christopher Walken).

TV-Magie: „Ich freue mich, dass wir die Dreharbeiten mit dieser unglaublichen Besetzung nun endlich wieder aufnehmen und dieses langjährige Leidenschaftsprojekt beenden können“, sagte Stephen (im Bild: Christopher Walken).

Zu Hause: „Dies ist die erste Serie, die ich in meiner Heimatstadt Bristol gemacht habe, und ich bin so aufgeregt, die Stadt zu präsentieren und die erstaunlichen lokalen Talente zu nutzen“, sagte er (Bild: Christopher Walken).

Zu Hause: „Dies ist die erste Serie, die ich in meiner Heimatstadt Bristol gemacht habe, und ich bin so aufgeregt, die Stadt zu präsentieren und die erstaunlichen lokalen Talente zu nutzen“, sagte er (Bild: Christopher Walken).

Die Dreharbeiten begannen 2020, wurden aber wegen Covid verschoben.

Bei der Diskussion über die bevorstehende Serie gab Stephen – der aus Bristol stammt, wo die Show ihren Sitz hat – zu, dass die Produktion zunächst durch die Ausbreitung des Coronavirus im Jahr 2020 behindert wurde.

Er sagte Die Sonne: „Wie so viele andere Produktionen hatten wir gerade mit den Dreharbeiten begonnen, als COVID-19 zuschlug und wir schließen mussten.

Stopp: Die Dreharbeiten wurden nach nur 12 Tagen aus gesundheitlichen Gründen eingestellt, aber die Arbeit wurde ernsthaft fortgesetzt, als Großbritanniens dritte nationale Sperrung aufgehoben wurde

Stopp: Die Dreharbeiten wurden nach nur 12 Tagen aus gesundheitlichen Gründen eingestellt, aber die Arbeit wurde ernsthaft fortgesetzt, als Großbritanniens dritte nationale Sperrung aufgehoben wurde

Angebot: Zur Entscheidung der BBC, eine zweite Serie in Auftrag zu geben, bevor die Popularität der ersten gemessen wird, sagte Kenton Allen gegenüber Deadline: „Wir sagten, "Wir schreiben Staffel 2, wenn Sie Staffel 2 in Auftrag geben"

Angebot: Zur Entscheidung der BBC, eine zweite Serie in Auftrag zu geben, bevor die Popularität der ersten eingeschätzt wird, sagte Kenton Allen gegenüber Deadline: „Wir sagten: „Wir schreiben Staffel 2, wenn Sie Staffel 2 in Auftrag geben.“

Harte Arbeit: „Wir waren in der Lage, Staffel 1 neu zu schreiben, um das widerzuspiegeln, was wir wissen, was mit den Charakteren in Staffel 2 passieren wird. Wir konnten es vertiefen und überlagern“, fügte er hinzu

Harte Arbeit: „Wir waren in der Lage, Staffel 1 neu zu schreiben, um das widerzuspiegeln, was wir wissen, was mit den Charakteren in Staffel 2 passieren wird. Wir konnten es vertiefen und überlagern“, fügte er hinzu

Neues Programm: Die Show war neu bei BBC und Amazon Prime, als die erste Staffel letztes Jahr ausgestrahlt wurde

Neues Programm: Die Show war neu bei BBC und Amazon Prime, als die erste Staffel letztes Jahr ausgestrahlt wurde

„Ich freue mich sehr, dass wir die Dreharbeiten mit dieser unglaublichen Besetzung nun endlich wieder aufnehmen und dieses langjährige Leidenschaftsprojekt abschließen können.

“Dies ist die erste Serie, die ich in meiner Heimatstadt Bristol gedreht habe, und ich freue mich sehr darauf, die Stadt zu präsentieren und die erstaunlichen lokalen Talente zu nutzen.”

Die Dreharbeiten wurden nach nur 12 Tagen aus gesundheitlichen Gründen eingestellt, aber die Arbeit wurde ernsthaft fortgesetzt, als Großbritanniens dritte nationale Sperrung aufgehoben wurde.

In Anbetracht der unorthodoxen Entscheidung der BBC, eine zweite Serie in Auftrag zu geben, bevor die Popularität der ersten eingeschätzt wird, sagte Produzent Kenton Allen Termin: ‘Wir sagten: ‘Wir schreiben Staffel 2, wenn Sie Staffel 2 in Auftrag geben.’

„Wir konnten Staffel 1 umschreiben, um das widerzuspiegeln, was wir wissen, was mit den Charakteren in Staffel 2 passieren wird. Wir konnten es vertiefen und überlagern.“

The Outlaws Series 2 kehrt nächsten Monat zu BBC One zurück.

Bereit zur Ausstrahlung: The Outlaws Series 2 kehrt nächsten Monat zu BBC One zurück

Bereit zur Ausstrahlung: The Outlaws Series 2 kehrt nächsten Monat zu BBC One zurück

brain2gain